Datenschutzbestimmungen

Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Für die Nutzung unserer Internetseite ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass personenbezogene Daten angeben werden. Etwas anderes ergibt sich jedoch hinsichtlich der Bestellung unserer Dienstleistungen über das Buchungssystem auf der Webseite. Damit wir unsere Dienstleistungen tatsächlich erbringen können, benötigen wir die als Pflichtangaben gekennzeichneten Einzelangaben, die Sie im Kassenbereich des Buchungssytems in der Rubrik Rechnungsdetails und zusätzliche Informationen eingeben. Diese werden nur erhoben und gespeichert, soweit es für die Dienstleistungserbringung erforderlich ist.

Für die Erfüllung Ihres Auftrages ist es notwendig, Ihre während des Buchungsprozesses eingegebenen personenbezogenen Daten auch an unsere Lokalen Koordinatoren und Dozenten weiterzugeben, die von uns in die Dienstleistungserbringung eingebunden werden. Diese benötigen die Einzelangaben etwa zur Auswahl eines geeigneten Dozenten sowie zur Kontaktaufnahme mit Ihnen. Darüber hinaus erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte nur wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung löschen wir ihre personenbezogen Daten vorbehaltlich der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften bzw. Ihrer etwaigen Einwilligung in die weitergehende Nutzung.

Sollten Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zwecks Kontaktaufnahme für unsere Veranstaltungen oder Veranstaltungen unserer Partner überlassen haben nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse auch nach Vertragsabwicklung für diese Zwecke. Sollten Sie keine weiteren E-Mails von uns erhalten wollen, können Sie uns dies unter der im Impressum benannten Kontaktadresse mitteilen.

Erhebung und Speicherung von Nutzerdaten

Beim Besuch einer unserer Websites werden darüber hinaus Daten von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt, sofern Sie dieser Datenerhebung und -speicherung nicht widersprechen. Diese Daten ermöglichen es, unseren Service zu optimieren und Ihre Erfahrungen mit unseren Websites und Anwendungen zu verbessern. Die Daten werden automatisch von uns oder von Dritten in unserem Auftrag erhoben und gespeichert. Sie umfassen insbesondere folgende Informationen:

  • Datum und Zeit des Besuchs
  • IP-Adresse des Besuchers
  • Bezugs-URL
  • Informationen über den verwendeten Browser (Browsertyp und -version, Betriebssystem etc.)

Zur Erhebung und Speicherung der Nutzungsdaten setzen wir auch Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden. Einige Cookies laufen ab, wenn Sie Ihre Internetsitzung beenden, andere werden für eine bestimmte Zeit gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie jederzeit Ihre bei uns erhobenen und gespeicherten Daten korrigieren, ergänzen, sperren oder löschen lassen und der Datenerhebung und -speicherung unserer Website widersprechen.

Desweiteren können Sie jederzeit Ihre etwaige uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Der Widerruf ist an die im Impressum benannte Kontaktadresse zu richten. Außer den üblichen Kommunikationskosten fallen hierfür keine weiteren Kosten an.